Datenschutz

Datenschutz

Zusammenfassung, wie wir Ihre Daten verwenden

  • Wir verwenden Ihre Daten, um Ihren Wünschen zu entsprechen, mit Ihnen zu korrespondieren, unsere Wettbewerbe zu verwalten und alle Weinbestellungen zu bearbeiten, die Sie bei uns oder mit unseren verbundenen Unternehmen tätigen.
  • Diese Daten werden an unsere verbundenen Unternehmen weitergegeben, die sich häufig außerhalb des EWR befinden.
  • Wenn wir uns auf Ihre Zustimmung verlassen (z. B. um Ihnen Marketingmaterialien zu senden), können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Weitere Einzelheiten zum Widerruf der Zustimmung sind nachstehend aufgeführt.

Treasury Wine Estates und Ihr Datenschutz

Treasury Wine Estates Limited und ihre verbundenen Unternehmen und Marken (TWE, wir oder uns) sind verpflichtet, den Schutz personenbezogener Daten von Einzelpersonen zu gewährleisten.  Wir werden personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und dieser Datenschutzerklärung erfassen, verwenden oder weitergeben.  Bitte übermitteln Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht, wenn Sie nicht in dem gesetzlich vorgeschriebenen Alter sind, um Alkohol in dem Land zu kaufen, in dem Sie leben, oder wenn Sie den Bedingungen dieser Richtlinie nicht zustimmen.

Daten, die Sie uns übermitteln

Sie geben uns Daten über sich, wenn Sie mit uns korrespondieren, an unseren Wettbewerben teilnehmen, unsere Weine kaufen oder wenn Sie unsere Websites nutzen oder sich auf ihnen anmelden.  Wie u.a.:

  • wenn Sie online, telefonisch oder persönlich mit uns Geschäfte tätigen;
  • wenn Sie an einer von uns durchgeführten Werbeaktion oder einem Wettbewerb teilnehmen (einschließlich über unsere Websites oder über Social-Media-Websites);
  • wenn Sie eine unserer Websites besuchen und/oder sich registrieren, oder wenn Sie an Diskussionsrunden oder anderen Social-Media-Funktionen auf unseren Websites teilnehmen; oder
  • wenn Sie uns kontaktieren, um Informationen oder Unterstützung in Bezug auf unser Unternehmen, unsere Produkte oder Dienstleistungen (einschließlich über unsere Marken, Anteile an unserem Unternehmen, Produktqualität, Besuch unserer Websites oder Beschäftigungsmöglichkeiten) anzufordern.

Wenn Sie beispielsweise Wein online bei uns kaufen, werden Sie gebeten, uns Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer mitzuteilen, damit wir Ihre Bestellung bearbeiten und Ihnen Ihren Wein liefern können.  Wir benötigen außerdem Ihr Geburtsdatum, um zu bestätigen, dass Sie das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum haben und Ihre Kreditkartennummer, um den Verkauf zu verarbeiten. 

Von uns erhobene Daten und unsere Verwendung von Cookies

Abgesehen von den Daten, die Sie uns direkt geben, erfassen wir automatisch Daten über Sie, wenn Sie unsere Websites besuchen, einschließlich durch die Verwendung von Cookies. Cookies sind kleine Datendateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Die Daten, die wir fassen, sind folgende:

  • technische Daten wie die IP-Adresse Ihres Computers, Hardwaretyp, Browsertyp, Gerätekennung und Bildschirmtyp/Auflösung;
  • alle auf unserer Website eingegebenen Suchbegriffe;
  • allgemeine Standortdaten basierend auf Ihrem Gerät oder Ihrer IP-Adresse;
  • technische Fehler oder Ausnahmen und
  • Informationen zu Ihrem Besuch, wie z. B. die Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, die Dauer Ihres Besuchs, die Ladegeschwindigkeit der Seiten und die von Ihnen besuchten Seiten.

Cookies helfen uns, Informationen über Besucher unserer Websites zu sammeln und zu speichern. Dadurch können unsere Websites speichern, was Sie auf den vorherigen Seiten gewählt haben (um die erneute Eingabe von Informationen zu vermeiden) und Sie als einzigartigen Besucher zu identifizieren, Inhalte basierend auf vergangenen Besuchen anzupassen und Ihnen eine optimierte Erfahrung zu bieten.

Wir verwenden die folgenden Kategorien von Tracking-Technologien auf unseren Websites:

  • Unbedingt notwendige Tracking-Technologie - diese Technologien sind unerlässlich, damit Sie sich auf unseren Websites bewegen und deren Funktionen nutzen können.
  • Leistungsbezogene Tracking-Technologie - diese Technologien sammeln anonyme Informationen darüber, wie Nutzer unsere Websites nutzen. Zum Beispiel verwenden wir Google Analytics, um zu verstehen, wie Nutzer auf unsere Websites gelangen, unsere Websites durchsuchen oder nutzen und Bereiche aufzuzeigen, in denen wir Bereiche wie Navigation, Benutzeroberfläche und Marketingkampagnen verbessern können. Die von diesen Technologien gespeicherten Daten zeigen niemals personenbezogene Daten an, aus denen Ihre persönliche Identität ermittelt werden kann.
  • Funktionalitätsbezogene Tracking-Technologie - diese Technologien speichern die Auswahl, die Sie treffen, z. B. das Land, in dem Sie unsere Websites besuchen, der Altersüberprüfung, die Spracheinstellungen und die Suchparameter. Diese können dann verwendet werden, um Ihnen eine Erfahrung zu bieten, die Ihrer Auswahl besser entspricht und die Besuche benutzerspezifischer und angenehmer gestaltet. Die Informationen, die diese Technologien sammeln, können anonymisiert werden und können Ihre Surfaktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen.
  • Targeting- oder Werbetracking-Technologie - diese Technologien sammeln Informationen über Ihre Surfgewohnheiten, um Werbung für Sie und Ihre Interessen relevanter zu machen. Sie dienen auch dazu, die Anzahl der Aufrufe einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität einerWerbekampagne zu messen.Diese Technologien werden normalerweise von Werbenetzwerken Dritter platziert. Sie erinnern sich an die Websites, die Sie besuchen, und diese Informationen werden an andere Parteien wie Werbetreibende weitergegeben. Zum Beispiel verwenden wir Drittanbieter wie Facebook, Quantcast und Google, um Ihnen personalisierte Werbung zu bieten, wenn Sie andere Websites und soziale Netzwerke besuchen.
  • Social-Media-bezogene Tracking-Technologien - Mit diesen Technologien können Sie Inhalte von unseren Websites in Social-Media wie Facebook und Twitter teilen oder Ihr Login in diesen sozialen Netzwerken verwenden, um Ihr Alter beim Besuch unserer Websites zu bestätigen. Diese Technologien unterliegen nicht unserer Kontrolle. Bitte beachten Sie die jeweiligen Datenschutzrichtlinien für die Funktionsweise ihrer Technologien.
  • Commerce-bezogene Technologien - diese Technologien sind unerlässlich, um ein funktionierendes Online-Einkaufserlebnis auf unseren Websites, in Geschäften und beim Bezahlen/Checkout zu ermöglichen. Sie verfolgen, welche Produkte und Mengen sich in Ihrem Einkaufswagen befinden, Ihre Mitgliedschaft, Ihr Land/Ihren Staat (falls aus Steuergründen oder aus Gründen der Versandkompatibilität anwendbar) und alle Coupons oder Rabatte, die Sie verwenden.

Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn Cookies verwendet werden. Einige Teile unserer Websites funktionieren jedoch nicht, wenn Cookies deaktiviert sind. Wir empfehlen daher dringend, Cookies vollständig funktionsfähig zu lassen. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie unterhttp://www.allaboutcookies.org/cookies/.

Unsere Verwendung Ihrer Daten

Wir verwenden Ihre Daten nicht für die Durchführung von elektronischem Marketing, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung dazu. Wenn Sie beispielsweise an einer Werbeaktion in Bezug auf unsere Produkte teilnehmen, können wir Ihre Zustimmung einholen, Marketingmaterialien über diese Produkte zu senden. Wenn Sie elektronische Mitteilungen von uns erhalten, geben wir Ihnen jederzeit die Möglichkeit, weitere Informationen von uns abzulehnen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen in der Mitteilung klicken.

Wir verwenden die Daten, die wir von Ihnen erfassen, auch direkt oder, wenn Sie unsere Websites zur Durchführung unserer Geschäfte und zur Verfolgung unserer legitimen Geschäftsinteressen verwenden, um:

  • unsere Websites zu verwalten und zu versuchen unsere Websites sicher und geschützt zu betreiben;
  • uns zu helfen, ein besseres Verständnis für Ihre Vorlieben und Abneigungen zu erlangen, um unsere Websites und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern;
  • Ihnen relevantes Direktmarketing zu senden, wenn wir Ihre Zustimmung nicht benötigen;
  • Ihnen zu ermöglichen an interaktiven Funktionen unserer Websites teilzunehmen und um unsere Aktionen und Wettbewerbe verwalten zu können;
  • Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, die Sie angefordert haben, und auf Kommentare oder Beschwerden, die Sie uns senden, antworten zu können;
  • zu überprüfen, ob Sie in Ihrem Land das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum erreicht haben (falls zutreffend) und
  • Vorschläge und Empfehlungen an Sie und andere Benutzer unserer Websites über Waren oder Dienstleistungen abzugeben, die Sie oder sie interessieren könnten.

Wir verwenden Ihre Daten auch im Zusammenhang mit Rechtsansprüchen, Compliance-, Aufsichts- und Ermittlungszwecken (einschließlich der Offenlegung solcher Informationen im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren oder Rechtsstreitigkeiten).

Außerdem verwenden wie Ihre Daten, um einen Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen geschlossen haben, z. B. wenn Sie bei uns einkaufen oder an einem unserer Wettbewerbe teilnehmen.

In einigen Fällen ist die Bereitstellung von Daten für uns obligatorisch.  Wenn Sie beispielsweise Wein von uns kaufen möchten und bestimmte personenbezogene Daten nicht angegeben (wie Ihr Alter, Ihre Kontaktdaten und Ihre Lieferadresse), können wir Ihre Bestellung nicht ausführen.  Wir werden immer sicherstellen, dass wir die Menge der erfassten Daten minimieren und nur nach Daten fragen, die wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen.

Widerruf der Zustimmung oder andere Einwände gegen Direktmarketing

Überall dort, wo wir uns auf Ihre Zustimmung verlassen, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen, auch wenn wir andere rechtliche Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten für andere Zwecke, wie die oben genannten, haben können. Sie haben das uneingeschränkte Recht, sich vom Direktmarketing abzumelden und der Profilierung, die wir für Direktmarketingzwecke durchführen, jederzeit zu widersprechen. Sie können dies tun, indem Sie den Anweisungen in der Kommunikation folgen (wenn dies eine elektronische Nachricht ist) oder indem Sie uns unter Verwendung der unten angegebenen Details kontaktieren.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

In der Regel bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum auf, der zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden (wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt), es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben.

Wenn wir Registrierungsinformationen verarbeiten, speichern wie diese so lange, wie wir Sie als aktiven Nutzer unserer Websites betrachten, und danach für weitere zwei Jahre.

Wenn wir personenbezogene Daten zu Marketingzwecken oder mit Ihrer Zustimmung verarbeiten, verarbeiten wir die Informationen, bis Sie uns auffordern, dies einzustellen und für eine kurze Zeit danach (damit wir Ihre Anfragen umsetzen können).  Wir halten es auch fest, wenn Sie uns gebeten haben, Ihnen kein Direktmarketing zu senden oder Ihre Daten auf unbestimmte Zeit zu verarbeiten, damit wir Ihre Anfrage in Zukunft respektieren können.

Wenn wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Durchführung eines Vertrags (z. B. beim Kauf von Wein bei uns) oder für einen Wettbewerb verarbeiten, speichern wir die Daten für 6 Jahre ab Ihrer letzten Interaktion mit uns.  

Wenn wir personenbezogene Daten für die Sicherheit der Websiteund/oder zur Betrugsbekämpfung verarbeiten, speichern wir sie für 3 Jahre.

Unsere Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer:

  • mit Ihrer Zustimmung;
  • wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet oder dazu befugt sind, beispielsweise an Strafverfolgungsbehörden;
  • wenn von uns beauftragte Dritte Zugang zu personenbezogenen Daten benötigen, die von uns zur Erbringung von Dienstleistungen gespeichert werden (in diesem Fall verlangen wir von diesen Dritten, dass diese personenbezogenen Daten vertraulich behandelt und nicht für andere Zwecke als die Erbringung dieser Dienste verwendet oder offengelegt werden). Die Dritten, an die wir Daten übertragen können, umfassen Lieferanten, Dienstleister, Agenturen und andere Partner, die unser Geschäft global unterstützen und uns bei der Verwaltung bestimmter Aktivitäten in unserem Auftrag unterstützen, wie technische Infrastrukturdienste, Marketingdienste, Kundendienst, Datenhosting und Managementdienstleistungen, Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen für uns und Bereitstellung von Logistik- und Lieferdiensten, um uns bei der Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen oder
  • an unsere verbundenen Unternehmen, um unser globales Geschäft und in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu führen.

Wir können personenbezogene Daten auch an ein verbundenes Unternehmen oder an Dritte weitergeben, wenn eine Umstrukturierung, Fusion, Veräußerung, ein Joint Venture, eine Abtretung, Übertragung oder sonstige Veräußerung aller oder eines Teils unserer Geschäftsaktivitäten, Vermögenswerte oder Aktien erfolgt.

In einigen Fällen beinhaltet die Durchführung der oben genannten Aktivitäten die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in andere Länder (einschließlich derjenigen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums) zum Zweck der Datenverarbeitung und -speicherung (einschließlich gegebenenfalls zur Erfüllung von Bestellungen, die Sie bei uns aufgegeben haben).  Abhängig vom Standort der Marke, des Weingutes oder Büros, das sie beauftragen oder für das Sie sich registrieren, werden Übermittlungen in die USA, Australien, Japan, Singapur und andere Länder, in denen wir tätig sind, durchgeführt.  Wenn Informationen außerhalb des EWR übermittelt werden, und wenn dies für einen Stakeholder oder Verkäufer in einem Land gilt, für das die EU-Kommission keine Angemessenheitsentscheidung trifft, werden Daten durch von der EU-Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln angemessen geschützt.  Eine Kopie der relevanten Klauseln kann für Ihre Überprüfung auf Anfrage zu den Kontaktdaten im Bereich Kontakt zur Verfügung gestellt werden. Wir unternehmen alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

Unsere Websites können gegebenenfalls Links zu anderen Websites enthalten. Mit Ausnahme von anderen Websites, die uns gehören, kontrollieren wir nicht die Datenschutzpraktiken von Websites, die über Links von unseren Websites erreicht werden. Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzpraktiken dieser Websites haben, sollten Sie sich direkt an die entsprechenden Unternehmen wenden.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten.

Sie sind berechtigt, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu uns zu verlangen, die wir über Sie besitzen, einschließlich der Korrektur, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.  In einigen Rechtsordnungen kann das geltende Recht Sie auch dazu berechtigen, von uns zu verlangen, Ihre Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung mit Hilfe automatisierter Mittel beruht oder Sie unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können (insbesondere, wenn wir die Daten nicht verarbeiten müssen, um eine vertragliche oder andere rechtliche Anforderung zu erfüllen, oder wenn wir die Daten für Direktmarketing oder Profiling verwenden).  Diese Rechte können jedoch eingeschränkt sein, beispielsweise wenn die Erfüllung Ihrer Anfrage personenbezogene Daten über eine andere Person preisgeben würde oder wenn Sie uns auffordern, Daten zu löschen, die gesetzlich vorgeschrieben sind, um zwingende legitime Interessen zu wahren.

Um eines dieser Rechte auszuüben, können Sie uns unter Verwendung der unten aufgeführten Details kontaktieren.

Sicherheit

Wir ergreifen geeignete Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten sicher aufzubewahren. Wir haben angemessene physische und elektronische Verfahren implementiert, um die von uns erfassten personenbezogenen Daten zu schützen. Wenn Sie ein Konto bei uns haben, sind Sie für die Vertraulichkeit Ihrer Kontodetails einschließlich Ihres Passworts und für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto verantwortlich. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste, die aus der Nichteinhaltung dieser Verpflichtung entstehen.

Aufgrund ihrer Art ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie schützen, können wir die Sicherheit der auf unseren Websites übermittelten Daten nicht garantieren. Die Übertragung erfolgt auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strikte Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um den unbefugten Zugriff zu verhindern.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Erhebung, Verwendung oder Weitergabe von personenbezogenen Daten haben, Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz wahrnehmen möchten oder eine Beschwerde in Bezug auf unsere Datenschutzpraktiken einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected]. Wenn Sie eine Beschwerde oder Bedenken bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte zuerst und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu lösen. Sie haben auch das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei Ihrer nationalen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.

Für die Zwecke der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des Datenschutzgesetzes in Großbritannien ist die Datenverantwortliche Treasury Wine Estates EMEA Ltd von Regal House, 70 London Road, Twickenham, Middlesex, TW1 3QS, Großbritannien.

 

Letzte Aktualisierung am 22. Mai 2018

Top